Wenn es rund um Maschinenbau geht, dann ist Baremo.ch der kompetente Partner an Ihrer Seite. Das Unternehmen bietet alles von Sondermaschinen bis hin zur kompletten Anlage – lassen Sie sich von einer der führenden Schweizer Firmen ausstatten! In der Weihnachtszeit tritt die Arbeit oft ein wenig in den Hintergrund und wir besinnnen uns. Ein erster Tag der Weihnachtszeit ist Ende November der Katharinentag.
Am 25. November feiert man die Heilige Katharina. Früher war dieser Tag offiziell der Beginn der Weihnachtszeit. Katharina war eine äusserst intelligente Frau aus der römischen Provinz Ägypten. Sie traute es sich zu mit Gelehrten zu streiten und zu diskutieren. Sie scharte auch eine Menge Männer um sich und bekehrte auch viele zum Christentum. Kaiser Maxentius wollte um 300 nach Christus ihr Treiben beenden und liess sie verfolgen. Doch auch einige Helfer des Kaisers bekehrte sie. Also griff Maxentius zu härteten Mittel und liess Katharina am 25. November 307 nach Christus auf ein Rad flechten – doch dieses zerbrach. Maxentius liess Katharina daraufhin enthaupten. Früher hiess es an diesem Tag “Kathrein stellt en Tanz ein”, was bedeutete, dass nun zwar noch einmal ein ausgelassener Moment erlebt werden durfte, danach aber eine Fasten und Besinnungszeit bis Weihnachten folgte. Eheschliessungen waren nun bis nach den Feiertag nicht mehr möglich und überhaupt ruhte das fröhlich gesellige Leben.