Eine Insel, die sicher sehr interessant für alle Leute ist, die sich für Schönheit und Politik interessieren, ist sicher die Insel Zypern im Mittelmeer. Denn politisch ist sie nicht gerade uninteressant. Der Norden dieser Insel im Mittelmeer nämlich, wird von türkischen Besatzern besetzt gehalten. Die Türkei beansprucht nämlich die Insel Zypern für sich. Aber durch verschiedene Faktoren blieb den Zyprioten der Süden ihrer Inseln für sich erhalten. Dieser Süden ist heute noch die Republik Zypern. Zwischen den beiden Regionen liegt eine sogenannte Greenzone. Eine Pufferzone um dort Konflikte zu vermeiden.

Diese Greenzone wird von US-amerikanischen Truppen überwacht. Dies aber bemerken die Besucher der Insel nur dann, wenn sie es wirklich darauf anlegen und diese Greenzone sehen möchten. Ansonsten kann man auf der Insel, mit den etwas mehr als einer Millionen Einwohnern, nur gern geniessen, denn die Insel ist wahrhaft ein Traum. Viele Menschen werden es sicher neiden, wenn man von Zypern zurückkommt und braun gebrannt von tollen Ferien erzählen kann. Denn hier kann man die lauen Abende im Sommer toll ausklingen lassen. In einem Strandstuhl im Sand, mit einem grossen Cocktail in der Hand. So klingt der Tag doch sicher am besten und gemütlichsten aus. Nach einem solchen Aufenthalt wird man sicher schnell wieder erholt sein und den Alltag abfallen lassen können. Die Ferien auf Zypern zu verbringen rentiert sich also für jeden.