Wer nun zunächst einmal den Titel “Stadt der Brücken” liest, wird wahrscheinlich spontan an die italienische Stadt Venedig mit all ihren Kanälen und Brücken denken – wobei es ist eine ganz andere Stadt, die mehr Brücken als Venedig aufweist: Die Rede ist von Hamburg.

Die Stadt ist eine der grossen Metropolen in Deutschland und zieht Jahr für Jahr Millionen von Besuchern mit all ihren Sehenswürdigkeiten an – sei es nun der wunderschöne maritime Hafen, den Hamburg zu bieten hat, oder aber die vielen kulturellen und Freizeit-Angebote, mit denen Hamburg seine Besucher Jahr für Jahr anzieht.

An dieser Stelle ist unbedingt ein Besuch der Reeperbahn, der “sündigen Meile von Hamburg”, zu nennen. Was früher hauptsächlich mit Arbeit im horizontalen Gewerbe gleichgesetzt worden ist, hat sich mittlerweile zu einer wahren Kultur-Meile mit Theatern und Musical-Palästen entwickelt – allerdings nicht ohne auf den urigen Charme vergangener Jahrzehnte zu verzichten.

Ein traumhaftes Erlebnis in Hamburg ist beispielsweise auch eine Rundfahrt mit einer der vielen Barkassen auf der Alster – so lässt sich Hamburg von seiner schönsten Seite entdecken und jeder Besucher wird feststellen, dass Hamburg nicht nur die Stadt von Business & Presseverlagen ist, sondern selbst im Stadtkern wahnsinnig grün ist und so Einwohner wie Touristen gleichermassen förmlich dazu einlädt, Zeit im Freien in Hamburg zu verbringen. Für die Abende bietet sich dann noch ein Besuch in einem der vielen Theater oder Musical-Hallen an, der Hamburg zu einem unvergesslichen Erlebnis werden lässt.