Die Geschichte und Sage um Atlantis kennt ein jeder Liebhaber von fantastischen Geschichten. Nur ist die Frage, ob Atlantis nun wirklich nur Fiktion ist oder aber einen sehr wahren Kern hat. Viele vermuten hinter der schönen griechischen Insel Santorin das wundervolle Atlantis. Das hat natürlich auch einen Grund. Atlantis soll durch den Zorn der Götter durch eine mächtige Katastrophe vernichtet worden sein. Einige tausend Jahre nur ist es her, dass die Insel Santorin ebenfalls ein schreckliches Schicksal erlitt, denn der Vulkan dieser Insel brach aus und versenkte viele Teile von Santorin.

Und genau dieses Schicksal assoziieren viele Menschen noch heute mit dem Schicksal der wunderschönen Inselstadt Atlantis. Aber ob dies nun wirklich so ist, wissen nur die Götter. Vielleicht steht es in den Sternen, belegt aber ist diese Theorie nicht. Allerdings ist belegt, dass Santorin ein prächtiges Ziel für alle Ferienliebhaber ist, denn dort lassen sich die traumhaftesten Ferien verbringen. Es leben zwar nur etwa 13.400 Einwohner auf dieser Insel, dennoch aber ist sie der Traum eines jeden Liebhabers von Sonne, Strand und Meer, denn Santorin bietet einfach alles, eine weisse Stadt, auf einer bergigen Insel. Die Liebhaber von Inseln und von Griechenland werden schnell entdecken, dass das hier ein Paradies sein muss, denn Santorin ist einfach atemberaubend. Und wer einmal dorthin gereist ist, der wird noch oft an die wunderbare Zeit zurückdenken und es lieben.